„TTIP ist ein totes Pferd“ – Bernd Lange beantwortet Fragen zu Ceta

Wulf Hilbert vom VHS Verein, EU-Abgeordneter Bernd Lange und Politik-Dozent Gerd Lütjens

Wulf Hilbert vom VHS Verein, EU-Abgeordneter Bernd Lange
und Politik-Dozent Gerd Lütjens

(bs)  Der Volkshochschulverein Hamburg Ost e.V. konnte Mitte Oktober Bernd Lange begrüßen: Der SPD-Europaabgeordnete stellte sich den Fragen zu
Ceta = Comprehensive Economic and Trade Agreement. Seine Funktionen als Vorsitzender des Handelsausschusses des Europäischen Parlaments und Berichterstatter für die Abkommen – Ceta und TTIP – im Europäischen Parlament versprachen fundierte Informationen aus erster Hand. Gut 100 Zuhörer – wie so oft fast nur die Generation 55plus – hatten sich in der Karl-Schneider-Halle am Berner Heerweg eingefunden, um die Geheimnisse des Handelsabkommens zu enträtseln.ausgabe-3464s-01ausgabe-3464s-06

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *